Logo FSKFranz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.

Grafik1

 

Rundschreiben des Franz-Stock-Komitees vom 16.03.2023

Darstellungsprobleme?
Schauen Sie sich unser Rundschreiben in Ihrem Browser an.

 


Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Bericht über die Mitgliederversammlung des Komitees ist auf unserer Website veröffentlicht. Neben den Jahresberichten, der turnusgemäßen Neuwahl unseres Vorstands, stand ein Vortrag von Prof. Dr. Hans-Ulrich Baumgarten (Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW) mit dem Thema „Franz Stock und die Erinnerungskultur in NRW“ auf der Tagesordnung. Wir danken Prof. Baumgarten, dass er den Vortrag auch in Schriftform zur Verfügung gestellt hat, sodass dieser insbesondere von allen, die nicht anwesend sein konnten, gelesen werden kann.
https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/gedenktag
https://franz-stock.org/images/de/2023/2023-02-26_Vortrag_Prof_Dr_Baumgarten.pdf

Aus Anlass des 75. Todestages von Franz Stock sind einige unterschiedliche Artikel erschienen, die nachfolgend aufgeführt / verlinkt sind soweit sie ONLINE frei zur Verfügung stehen.

Wie bereits berichtet bieten wir aus Anlass des 60. Jahrestages der Umbettung Franz Stocks eine Reise nach Paris und Chartres an. Die Fahrt wird uns vom 8.6. (Fronleichnam) bis zum 11.6.2023 zu den Wirkungsstätten von Abbé Franz Stock führen. Vorgesehen ist eine Fahrt mit dem Reisebus von Arnsberg-Neheim (mit Zwischeneinstieg in Düsseldorf) mit drei Hotelübernachtungen in Paris bzw. Chartres. Vorgesehene Programmpunkte sind der Besuch des Friedhofs von Ivry (Paris), der Besuch des Mont Valérien, Gottesdienste in Suresnes und Chartres-Rechèvres, der Besuch der Europäischen Begegnungsstätte Franz Stock („Stacheldrahtseminar“) bei Chartres, Begegnungen mit unseren französischen Freunden, Besuch der Kirche St. Jean Baptiste (Grabeskirche Franz Stock), ... Die Kosten betragen für zwei Personen im Doppelzimmer 913,- € bzw. eine Person im Einzelzimmer 632,- €. Die möglichen Teilnahmeplätze sind überwiegend vergeben bzw. noch vorreserviert. Es ist sehr gut möglich, dass in den nächsten Tagen Plätze frei werden. Bei Interesse können Sie uns Ihre Daten mitteilen. Nach Eingang der Anfragen, werden freiwerdende Plätze erneut vergeben. Zuvor erhalten Sie auch die detaillierte Reisebeschreibung. Weitere Information und das Anmeldeformular:
https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1358

Wie angekündigt ist im Bonifatius-Verlag Paderborn ein neues Franz-Stock-Comic in Buchform "Brückenbauer und Seelsorger in Hitlers Hölle" erschienen, dass die Lebensgeschichte Stocks erzählt. Die französische Originalfassung von Régis Denoël und Jean-François Vivier ist bereits seit einigen Jahren erhältlich. Die Graphic Novel oder „Bande dessinée“ (Comics) sind in Frankreich nicht mit Kinderbüchern zu verwechseln. Die deutschsprachige Ausgabe wird für 14,- € (+ Versandkosten) angeboten. Das Buch ist beim Komitee zunächst exklusiv erhältlich, ehe es ab Ende Mai 2023 auch im Buchhandel zu haben ist. Verkaufsstellen des Komitees vor Ort sind u.a. das Elternhaus Stock, Franz-Stock-Str. 18, 59755 Arnsberg (mittwochs 14.00-16.00 Uhr), das Pfarrbüro St. Johannes Bapt. Neheim, Hauptstr. 11, 59755 Arnsberg. Auch Bestellungen sind möglich. Weitere Informationen:
https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/100-buecher/1376

Im Pastoralen Raum Kirchhundem wird an den Sonntagen der Fasten- und der Passionszeit ein geistliches Angebot unter der Überschrift "Geistlicher Weg mit Abbé Franz Stock - Wenn du gerufen wirst, musst du gehen!" gestaltet. Weitere Informationen:
https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1382

In diesen Tagen wird auf unserer Website der Artikel "Mit Franz Stock den Kreuzweg gehen" wieder sehr häufig aufgerufen. Hier sind die Kreuzwegbilder aus dem Stacheldrahtseminar von Chartres, welche 1946 von dem damals 20jährigen Lothar Zenetti gemalt wurden mit Texten von Pfarrer i.R. Wilfried Göddeke (Dortmund) ergänzt, der diese ursprünglich für den Kreuzweg hinauf zum Borberg bei Brilon / Olsberg verfasst hat. Den Artikel aufrufen:
https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1196

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Franz-Stock-Komitee für Deutschland


---------------------------------------------------
Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.
Postfach 1604, 59706 Arnsberg, Tel. 02932 9318804, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.franz-stock.de / www.franz-stock.org
Vorsitzender: Pfarrer Stephan Jung, Hauptstr. 11, 59755 Arnsberg, Tel. 02932 9008506


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Antworten Sie bitte nicht direkt auf diese Mail. Die Mailadresse (mail @ franz-stock.org) wird ausschließlich für den Versand von Informationen genutzt. Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cette adresse e-mail n'est utilisée que pour la diffusion d'informations. Par conséquent, nous vous prions de ne pas répondre à ce courrier. Envoyez vos questions éventuelles à : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci.


 

Postfach 1604, 59706 Arnsberg 02932 9318804 [email protected]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.