Franz-Stock-Komitee für Deutschland
Deutsch-Französische Gesellschaft Arnsberg e.V.

Rundschreiben vom 27.06.2015


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Franz-Stock-Komitee hat der Stadt Arnsberg für die Stadtbücherei und Schulbüchereien je 20 Exemplare von zwei neuen Büchern über Franz Stock (Biographie „Franz Stock – Menschlichkeit über Grenzen hinweg“ und das Kinderbuch „Der Frieden wandert durch Europa") im Verkaufswert von über 500,- EUR übergeben. Dem Komitee ist es wichtig, dass in der Heimatstadt Stocks auch an diesen Orten aktuelles Material über Franz Stock zur Verfügung steht. Bericht dazu: http://franz-stock.org/index.php?option=com_content&view=article&id=857:franz-stock-buecher-fuer-die-schul-und-stadtbuechereien-in-arnsberg&catid=39&Itemid=603&lang=de

Das neue Buch „Franz Stock- Menschlichkeit über Grenzen hinweg“ wurde jetzt auch Kardinal Dr. Christoph Schönborn (Wien) persönlich überreicht. Weiteres auf der Homepage der Erzdiözese Wien:   http://www.erzdioezese-wien.at/pages/inst/23144773/article/43457.html

Weihbischof Hubert Berenbrinker (Paderborn) traf im Rahmen seiner Visitationsreise im Dekanat Hochsauerland-West mit dem geschäftsführenden Vorstand des Komitees im Elternhaus von Franz Stock zusammen. Ein Bericht hierzu unter: http://www.franz-stock.org/index.php?option=com_content&view=article&id=859:gespraech-mit-weihbischof-hubert-berenbrinker&catid=39:allgemein&lang=de&Itemid=603:gespraech-mit-weihbischof-hubert-berenbrinker&catid=39:allgemein&lang=de&Itemid=603

Vor 70 Jahren wurde das sog. „Stacheldrahtseminar“ in Le Coudray bei Chartres gegründet. Franz Stock stand bis zu dessen Auflösung 1947 als Regens diesem Seminar vor. In den kommenden zwei Jahren werden aus diesem Anlass verschiedene Veranstaltungen vorbereitet. Am Samstag, dem 12. September 2015, sind in Charters mehrere Veranstaltungen mit einem abendlichen ein Konzert geplant. Das Franz-Stock-Komitee möchte aus diesem Anlass zwischen dem Fr., 11. und Mo., 14. September eine Busfahrt nach Chartres anbieten. Weitere Informationen auf unserer Homepage:
http://franz-stock.org/index.php?option=com_content&view=article&id=858:planung-einer-reise-nach-chartres-im-september&catid=39:allgemein&lang=de&Itemid=603

Zum Schulfest der Franz-Stock-Grundschule Verlar (Salzkotten) wurden Vertreter des Franz-Stock-Gymnasiums (Arnsberg) und des Komitees eingeladen. Ein schöner Bericht ist hier zu finden: http://www.fsg-arnsberg.de/schulfest-der-franz-stock-grundschule-verlar-salzkotten/

Ein Nachtrag zur Veranstaltungsreihe in Bochum: Der Vortrag von Dr. Jürgen Rüttgers ist jetzt in der Textfassung abrubar:
http://franz-stock.org/images/de/2015/20150509_Vortrag_Juergen_Ruettgers.pdf

Aktuelle Inhalte von www.franz-stock.org sind auch über Facebook und Twitter abrufbar:
www.facebook.com/franzstock.org und 
# www.twitter.com/franzstockorg

Unterstützen Sie die Arbeit des Franz-Stock-Komitees durch
# Ihre Mitgliedschaft www.franz-stock.de/beitritt und / oder
# eine Spende www.franz-stock.de/spenden

Wir freuen uns über die Weitergabe unserer Mitteilungen an Interessierte.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Franz-Stock-Komitee für Deutschland
---------------------------------------------------
Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.
Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg, Tel. 02932 9318804 oder
Hauptstr. 11, 59755 Arnsberg, Tel. 02932 22050
www.franz-stock.de / www.franz-stock.org
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unser Newsletter wird zurzeit nur vom Franz-Stock-Komitee für Deutschland in deutscher Sprache veröffentlicht. Aktuelle französische Informationen erhalten Sie unter www.franz-stock.org/fr. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Antworten Sie bitte nicht direkt auf diese Mail. Die Mailadresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wird ausschließlich für den Versand von Informationen genutzt. Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

La lettre d'information du comité Franz Stock (Franz-Stock-Komitee für Deutschland) n’est publiée qu’en langue allemande. Pour de plus amples informations sur l’Abbé Stock et les derniers développements en français, veuillez vous rendre sur www.franz-stock.org/fr. Cette adresse e-mail n'est utilisée que pour la diffusion d'informations. Par conséquent, nous vous prions de ne pas répondre à ce courrier. Pour vous inscrire à cette lettre d'information, veuillez utiliser le formulaire correspondant sur le site [http://phplist.franz-stock.org/lists/] Vous pouvez également utiliser ce formulaire pour vous désinscrire ou pour nous signaler un changement d'adresse e-mail. Ou bien vous envoyez votre questionnement à Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci.


google translation english

Google Traduction française