Logo FSKFranz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.

Grafik1

 

Sinfonieorchester HSK

piktodeutschfranzosich.jpgAm Sonntag, 25. Februar 2007, 16:00 Uhr gastiert das Sinfonieorchester des Hochsauerlandkreises im Neheimer Dom / St. Johannes Kirche, 59755 Arnsberg. Das Orchester führt sein Frankreich-Programm auf, welches auch in einem Benefizkonzert in Paris zugunsten der Europäischen Begegnungsstätte Franz Stock in Chartres aufgeführt wurde.

Pressebericht der Westfalenpost vom 27.02.2007 (Neheim-Hüsten):

Sinfonie-Orchester begeistert Publikum

wpbild_hskkonzert.jpgChristina Schütte aus Meschede begeisterte als Solistin am Altsaxophon. Foto: Sarah Kaiser Neheim.

(kai) Ein über 100-minütiges unvergessenes Klangerlebnis der besonderen Art erlebten die Besucher in der gut gefüllten Neheimer Johanneskirche am Sonntagnachmittag. Für Freunde der klassischen Musik bot das Sinfonie-Orchester der Musikschule Hochsauerlandkreis unter der Leitung von Georg Scheuerlein ein Hochgenuss an Orchester- und Orgelmusik. Das erste Werk, die 1. Sinfonie d-Moll op. 42 von Alexandre Guilmant, interpretierte Hartwig Diehl auf der Kirchenorgel im Zusammenspiel mit dem Orchester. Durch die hervorragende Akustik in der St.-Johannes-Kirche entstand ein mannigfaltiges Volumen der Töne und die Zuhörer spürten die Stimmung in voller Klangbreite. Höhepunkt war der Auftritt der Solistin Christina Schütte am Saxophon. Das Konzert für Altsaxophon und Orchester von Alexander Glasunow spielte sie mit Begeisterung. Das Orchester untermalte ihr ausdrucksvolles Spiel und erntete dafür begeisterten Applaus des Publikums. Im folgenden Stück von César Franck, Sinfonie d-Moll, brachten die rund 80 Musiker des Sinfonieorchesters mit leisen Klangnuancen und pompösen Tönen die Kirche in Schwingung. Für ein gelungenes Konzert und großartige Musik bekamen Musiker, Solisten und Georg Scheuerlein nicht enden wollenden Applaus, woraufhin die Sinfoniker noch eine Zugabe spielten.


Programm:

Alexandre Guilmant, Sinfonie Nr.1 für Orgel und Orchester, op. 42 Solist: Hartwig Diehl
Alexander Glasunow, Konzert für Altsaxophon und Streicher in Es-Dur, op.109 Solistin: Christina Schütte
Caesar Franck, Symphonie d-Moll

Sinfonisorchester der Musikschule Hochsauerlandkreis
Leitung: Georg Scheuerlein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.