Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.

Grafik1

Franz Stock - Lebensdaten

Abbé Franz StockAbbé Franz Stock (* 1904 in Arnsberg-Neheim; † 1948 in Paris) gilt als ein Wegbereiter der Deutsch-Französischen Freundschaft.

Weiterlesen ...

Video-Portrait

FS Video DFranz Stock - ein Video-Portrait: 

Weiterlesen ...

Seligsprechungsprozess

stock informativprozess webIm Jahr 2009 wurde das Seligsprechungsverfahren für Franz Stock eröffnet.

Weiterlesen ...

Franz-Stock-Gedenktag & Mitgliederversammlung 2020

Der Vorstand des Komitees lädt zur Teilnahme am Franz-Stock-Gedenktag 2020 herzlich ein. Diesen wollen wir am Sonntag, den 1. März, mit einem feierlichen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche (Königsbergstr. 5, 59755 Arnsberg) zur...

> Weiterlesen...

Wir trauern um Dieter Lanz

Am 12. Januar 2020 ist Herr Dieter Lanz im hohen Alter von 96 Jahren von uns gegangen. Als Kriegsgefangener war er nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges als junger Mann Seminarist im von Abbé Franz...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Arnsberg (Bezirksregierung)

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom 06. Januar bis zum 18. Februar 2020 im Foyer der Bezirksregierung Arnsberg gezeigt. Die Ausstellung wurde am Montag, 6. Januar 2020 von Regierungspräsident Hans-Josef Vogel eröffnet.

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Jelenia Góra / Hirschberg (Polen)

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird vom 17. Januar 2020 an in Jelenia Góra / Hirschberg (Polen) ausgestellt. Gezeigt wird sie hier voraussichtlich bis Ende März 2020 im Archiwum Państwowe w Jeleniej Górze...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Winterberg

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom 02.-27. März 2020 im Rathaus der Stadt Winterberg gezeigt. Die Ausstellung wird am Montag, den 2.3., um 11.00 Uhr mit einem Vortrag von Thomas Bertram eröffnet. Adresse:Rathaus...

> Weiterlesen...

Erzbischof Jean-Claude Périsset besucht Neheim

Am 14. November besuchte Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset Arnsberg-Neheim um sich über die Lebensgeschichte von Franz Stock und die Tätigkeit des Franz-Stock-Komitees zu informieren. Der schweizer Erzbischof war von 2007 bis 2013 Apostolischer Nuntius (Botschafter...

> Weiterlesen...

Ausstellung im Landtag von NRW erinnert an Franz Stock

Es ist schon etwas Besonderes, in der Bürgerhalle des nordrhein-westfälischen Landtages in Düsseldorf mit einer Ausstellung präsent sein zu dürfen. Diese Ehre und Würdigung wurde der neuen Wanderausstellung „Franz Stock – Versöhnung durch Menschlichkeit“ zu...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Dresden-Plauen

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird vom 13. November bis Ende Dezember 2019 in der evangelischen Auferstehungskirche in Dresden-Plauen ausgestellt. Am Mittwoch, 13.11.2019 um 19.00 Uhr wird die Ausstellung mit einem Vortrag von...

> Weiterlesen...

Vorstände aus Frankreich und Deutschland treffen sich

Das diesjährige Treffen der beiden Vorstände der deutschen und französischen Franz-Stock-Vereinigungen fand vom 11.-13. November 2019 in der Bischöflichen Akademie in Aachen statt. Neben der immer wieder wichtigen und befruchtenden Begegnung der Mitglieder standen in den...

> Weiterlesen...

Wanderung zum Borberg

Das Komitee wird am 22. August 2020 eine gemeinsame Wanderung zum Borberg bei Brilon/Olsberg mit verschiedenen geistlichen Stationen anbieten. 1931 pilgerten über 1.000 meist junge Menschen auf den Borberg, darunter auch Franz Stock, die Frieden...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Dortmund-Brackel

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom 21. September bis 15. November 2019 in der Pfarrgemeinde St. Clemens in Dortmund-Brackel gezeigt. Ausstellungsorte sind vom 21.09.-05.10. die Pfarrkirche St. Clemens und vom 06.10.-15.11. das benachbarte...

> Weiterlesen...

Wir trauern um Hubert Briand

Gemeinsam mit unserer Schwestervereinigung den Les Amis de Franz Stock trauern wir um Hubert Briand, der am 14. September 2019 in Le Coudray bei Chartres gestorben ist. Hubert Briand leitete seit vielen Jahren regionale Franz-Stock-Vereinigung der...

> Weiterlesen...

Ausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" ausgezeichnet

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wurde ausgezeichnet. Das Franz-Stock-Komitee freut sich über den 2. Platz beim Heimatpreis der Stadt Arnsberg. Die Stadt Arnsberg hat den Heimat-Preis am gestrigen 10. September 2019 erstmals vergeben...

> Weiterlesen...

Franz Stock, der Brückenbauer

Am 1. September 1939 begann mit dem Überfall Deutschlands auf Polen der Zweite Weltkrieg. Er kostete in sechs Jahren knapp 60 Millionen Menschen das Leben. Heute ist der Anfang dieser Katastrophe genau 80 Jahre her. Für...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Legnica / Liegnitz (Polen)

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird vom 26. August. bis Ende September 2019 in der evangelischen Marienkirche in Legnica / Liegnitz (Polen) ausgestellt. Eröffnung:Die Ausstellung wird am 26. August, 16.00 Uhr mit einem...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Dortmund - St Benno / PV Am Phönixsee

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom 10. August bis 14. September 2019 in der Kirche St. Benno, Benninghofer Str. 168, 44267 Dortmund-Benninghofen gezeigt. Die Eröffnung findet am Sa., 10.08. nach der 18.00...

> Weiterlesen...

Erzbischof Burger und Bischof Christory besuchen Franz Stocks Geburtsort

Erzbischof Stephan Burger aus Freiburg und der neue Bischof von Chartres, Philipppe Christory nutzten am 27. Juli 2019 ihren Aufenthalt zum Liborifest in Paderborn zu einem Besuch im Elternhaus von Abbé Franz Stock in...

> Weiterlesen...

Wanderausstellung in Meschede - Pfarrkirche St. Walburga

Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom 5. Juli bis 4. August 2019 in der Pfarrkirche St. Walburga, Stiftsplatz 1, 59872 Meschede gezeigt. Öffnungszeiten:täglich zwischen 9 und 18 Uhr

> Weiterlesen...

3. Juli 2019: Vor 70 Jahren wurde Franz Stock erstmalig…

Erinnerungsmesse in der Cathédrale Saint-Louis-des-Invalides in Paris. Franz Stock, der vielen Menschen in ihren letzten Stunden beigestanden hatte, starb am 24. Februar 1949 alleine und ohne die Krankensalbung empfangen zu haben. Da er Kriegsgefangener war, durfte...

> Weiterlesen...

Ein weiterer Roman mit der Figur Franz Stock

In einem weiteren französischsprachigen Roman „Excusez-nous Mesdames“ taucht Franz Stock als Romanfigur auf. Hier eine Rezession zum Buch von unserem Vorstandsmitglied Meinolf Schwens: Helga Walbaum und das Schicksal von ihr und ihren Eltern stehen im Mittelpunkt...

> Weiterlesen...